homewhat's up?picslocationssportsart & cultureentertainmentmobile

Anzeige

wob-town Preview Kinoshow


"Saturday Ice Fever" mit Guildo Horn
"Saturday Ice Fever" mit Guildo Horn
"Saturday Ice Fever" mit Guildo Horn

Wenn er kommt, ist Stimmung garantiert: Guildo Horn ist der nächste Star-Gast der Musik-Eisshow in der Autostadt. "Saturday Ice Fever"  
lautet das Motto ab Sonntag, 13. Januar, und der Sänger mit der schrägen Erscheinung wird bekannte Disco-Glam-Hits der 70-er Jahre schmettern, während Eiskunstläufer ihre Kür zeigen.

Mit "Guildo hat euch lieb" - den Song hat ihm Stefan Raab auf den Leib geschrieben - und seiner Band "Die Orthopädischen Strümpfe"  
legte Guildo Horn 1998 beim Grand Prix de la Chanson einen grandiosen Auftritt hin - und belegte immerhin den siebten Platz bei dem Internationalen Wettbewerb. Zwar singt Guildo professionell seit er
29 Jahre alt ist, aber bevor er so richtig durchstartete, arbeitete der Diplom-Pädagoge bei der Lebenshilfe als Musiktherapeut. Guildo Horn ist der lebende Beweis dafür, dass man als Schlagerstar auch erfolgreich sein kann, wenn man Emotionen überspitzt und jedes Klischee bis zur Schmerzgrenze ausreizt.

Nicht allein steht Guildo Horn auf der Autostadt-Bühne: Unterstützung erhält er von jungen, talentierten Musikern: Max Mutzke, Stefan Raabs Entdeckung, sowie Kati Zinkiewicz, eine Finalistin der vorletzten "Popstars"-Staffel sowie Mitglieder der erfolgreichen Braunschweiger Jazzkantine sind bei "Saturday Ice Fever" mit dabei.

Die Show wird vom 13. bis 19. Januar täglich um 17 und 18.15 Uhr gezeigt. Einlass mit einer gültigen Tages- oder Jahreskarte.

 

zurück...